Die auf dem Gelände des Landeszentrums für Hör- und Sehbildung befindliche Volksschule und Neue Mittelschule für gehörlose und schwerhörige Kinder „Josef-Rehrl-Schule“ wird als ganztägige Schulform mit getrennter Abfolge geführt.

Die Freizeitbetreuung wird vom Verein „Freizeitbetreuung an ganztägigen Schulen der Stadt Salzburg“ durchgeführt.

https://www.josef-rehrl-schule.salzburg.at/